Piwik: Web Analytics zum Selberhosten

Endlich scheint es eine echte Alternative zu Web Analytics Anbietern wie Google und eTracker zu geben.

Das „kleine“ Open Source Projekt Piwik bringt grad die Web Analytics Gemeinde ziemlich durcheinander. Die noch in der Beta-Phase steckende Software bietet sehr viel Potential um eine echte Alternative zu Google Analytics oder eTracker zu werden. Interessant ist Piwik insbesondere für Unternehmen, die Ihre Daten nicht auf fremden Systemen hosten wollen.

Das Dashboard von Piwik mit einigen Kennzahlen

Für Entwickler und Webmaster sind insbesondere die umfangreiche API und gute Dokumentation interessant. Man kann eigene Reports erstellen und die Daten per JSON, PHP, XML oder HTML jederzeit nutzen. Gerade bei Google Analytics würde man sich solche Funktionen wünschen.

Nutzer sollten sich von der Oberfläche nicht abschrecken lassen. Unter der noch gewöhnungsbedürftigen Haube steckt eine Web Analytics Software mit meines Erachtens viel Potential. Ein kleines Tutorial incl. Video kann man bei Ralph Segert bewundern.


0 0 0


Mitdiskutieren