WordPress Plugin für Picasa

Um Fotos mit möglichst wenig Aufwand auch auf seiner Website darzustellen, bietet sich eine Verbindung zu Picasa an, wenn man dies sowieso nutzt. Die Anzahl der verfügbaren WordPress Plugins für Picasa ist erschlagend. Nach einer mehrtägigen Testphase habe ich mich für diese Website für das Plugin „Picasa Image Express“ entschieden. Meine Kriterien:

  • Unterstützung durch grafische Oberfläche
  • möglichst viele Optionen
  • einfache Bedieung
  • ansprechende Darstellung

Das Plugin „Shashin“ wirkte zunächst am vielversprechendsten, leider funktioniert bei mir die mit der Lightbox Option nicht. Vielleicht passt da irgendwas mit einem anderen Plugin nicht. Eigentlich ist der Funktionsumfang und die Optionen bedeutend umfangreicher, die vorhandenen Bewertungen von Usern sprechen auch für dieses Plugin.


0 0 0


Diskussion

avatar placeholder
24. Januar 2012 von IT Freelancer

Es gibt doch auch tolle Plugins für WordPress! (Habe gerade gesehen, dass das hier ein WP-Blog ist)

Vor allem sollte man bei der Bereitstellung von Bildern auf entsprechende Kompression achten, damit keine Verzögerung bei den Ladezeiten auftritt, WP Smush.it ist da eine gute Ergänzung.

– Andreas

Mitdiskutieren