Breadcrumbs in WordPress – komfortabel mit YOAST SEO einbinden

Nutzt man das Plugin WordPress SEO von Yoast, so steht auch eine Funktion für das Einfügen von Breadcrumbs zur Verfügung. Unter dem Abschnitt „Interne Links“ des SEO Plugins findet man im Backend die Option Breadcrumb-Einstellungen.

breadcrumsb-yoast

Hier stehen einige Einstellmöglichkeiten zur Verfügung. Nach dem Aktivieren kann man die Breadcrumbs ganz einfach in das Template einbinden.

Möchte man ein bisschen mehr an der Ausgabe ändern, so kann man sich den Breadcrumb auch in eine Variable ausgeben lassen:

Parameter:

  • $prefix: Was vor dem Breadcrumb steht.
  • $suffix: Was nach dem Breadcrumb steht.
  • $display: „false“ liefert den Breadcrums als return zurück anstatt diesen auszugeben.

Fazit: In kleinen Projekten genügt diese Funktionalität völlig. Bei umfangreicheren Seiten mit komplexen Templates und Strukturen ist eine eigene Lösung sinnvoller.


0 0 0


Mitdiskutieren