Apple Kontakte bequem nach Mailchimp exportieren

Möchte man seine Kontakte aus dem Apple Adressbuch in eine Mailchimp-Liste exportieren, gibt es ein wunderbar einfaches Tool: Chimport.

Die Bedienung ist wirklich ganz einfach:

  1. Mailchimp API Key eingeben (Informationen zur Erstellung eines Mailchimp API Keys gibt es hier)
  2. Liste auswählen, in welche die Kontakte exportiert werden sollen
  3. zu exportierende Kontakte markieren
  4. Bestätigen, dass Personen eingewilligt haben, Benachrichtigungen zu erhalten
  5. Exportieren

chimport-apple-kontakte-nach-mailchimp-exportieren

Natürlich ist der Funktionsumfang bei diesem sehr einfachen Tool stark begrenzt. Mann kann wirklich nur in Mailchimp-Listen exportieren, d.h. es werden keine Gruppen oder Segmente unterstützt.

Außerdem werden wirklich nur drei Informationen übertragen: Name, Vorname und E-Mail Adresse. Man hat keine Möglichkeit weitere Informationen zu übergeben, z.B. um über Tags eine anschließende Segmentierung vorzunehmen. Hat man mehrere E-Mail Adressen zu einem Kontakt hinterlegt, so wird nur die erste E-Mail Adresse exportiert.

Fazit: Um initial seine Kontakte nach Mailchimp zu exportieren, kann dies ein sehr einfacher Weg sein. Wer allerdings mehrere E-Mail-Adressen zu einer Person hinterlegt hat, der muss gleich zu komplizierteren Lösungen greifen, wie z.B. den Export der Kontakte als CSV über das Tool „Adressbuch exportieren“.


0 0 0


Diskussion

avatar placeholder
12. Juni 2015 von Corinne

Hallo
Muss man die Mac Adressen für den Gebrauch von Mail Chimp anpassen oder kann man die Mac Adressen genau so nutzen? Bin im Moment daran die Adressen zu aktualisieren. Möchte Mail Chimp für meine Newsletter nutzen.
Muss ich etwas an meinen Adressen anpasse?

Tausend Dank für Ihren baldigen Feedback

Corinne

Mitdiskutieren