Anzahl der Zeilen in einer Datei per Konsole zählen (Mac OS X und Linux)

So können Sie ganz einfach per Kommandozeile bzw. Terminal die Anzahl der Zeilen einer Datei ermitteln.

Dazu öffnen Sie unter Mac OS X einfach den Terminal und unter Linux die Kommandozeile. Anschließen tippen Sie einfach:

Die Ausgabe sieht dann ungefähr so aus:

Damit entfällt der Weg, die Datei zunächst in einem Texteditor zu öffnen und im Anschluss bis ans Dateiende zu scrollen. So ist es viel einfacher die Anzahl der Zeilen der Datei zu ermitteln.


0 0 0


Mitdiskutieren